2 x SPON: OSX-Sicherheitslücke und Skype-Scareware

Jeder kann Passworte ändern
Peinliche Sicherheitslücke in Apples neuem Betriebsystem Mac OS X Lion: Weil Apple beim Zugriffsschutz schluderte, können Angreifer sich all zu leicht Zutritt zu einem fremden System verschaffen. Dabei könnte man das System mit einfachen Mitteln schützen.
[Spiegel Online]

Skype-Erpresser in der Video-Falle
Ein Skype-Nutzer hat eine neue Betrugsmasche per Video dokumentiert: Erpressung per automatisiertem Skype-Anruf. Außerdem im Nachrichten-Überblick: Mehr freiwillige Selbstkontrolle im Internet, schwere Sicherheitslücke in Skypes iPhone-App und US-Betrüger arbeiten mit 3-D-Druckern.
[Spiegel Online]